Ferienbetreuung:



Während der Ferien bietet die betreute Grundschule in Zusammenarbeit mit dem Haus der Jugend aktive und attraktive Ferienprogramme an. Die Schülerinnen und Schüler haben die Möglichkeit, diese Angebote im Haus der Jugend in Anspruch zu nehmen.

 

Sollten die Kapazitäten im Haus der Jugend nicht mehr ausreichen, werden je nach Interessenlage der Kinder, verschiedene Angebote und Ausflüge in themenorientier­ten Projekten angeboten.

 

Die festgelegte Schließungszeit ist in den Weihnachtsferien sowie die ersten drei Wochen der Sommerferien. Diese werden jeweils zu Beginn des Schuljahres bekannt ge­geben.