Förderverein der Eichendorff-Schule

Wer sind wir?

Wir sind eine Interessengemeinschaft von Lehrern und Eltern, die sowohl aktuell in das Schulleben der Eichendorff-Schule involviert sind oder auch sich als Ehemalige der Schule verbunden fühlen.

Der Förderverein ist ein gemeinnütziger Verein. Als Mitglieder ist jede/r willkommen – aus diesem Grund ist der Mitgliedsbeitrag von 10 Euro (Mindestbeitrag) pro Jahr bewusst niedrig gehalten.

Insgesamt hat der Verein zurzeit 50 Mitglieder. Der Vorstand des Vereins besteht derzeit aus vier Personen :

  1. Als erster Vorsitzender Herr Dr. Timm Erhardt
  2. Als 2. Vorsitzender Herr Mathias Rekasch
  3. Als Kassenwartin Frau Barbara Schäfer
  4. Als weiteres Mitglied Herr Börge Hubrig

Kassenprüfer sind Frau Iris Blumtritt und Herr Markus Daniels.

Was wollen wir?

Der Verein unterstützt das pädagogische und sportliche Geschehen an der Schule. Er versteht es als seine Aufgabe, die Lern- und Arbeitsbedingungen für Schüler und Lehrkräfte nachhaltig zu fördern und das Gemeinschaftsgefühl zu stärken. Wenn öffentliche Mittel des Schulträgers fehlen, wollen wir Möglichkeiten schaffen, das schulische Leben zu fördern.

Der Förderverein möchte möglichst viele Angebote zum Wohl der Schüler und der Schule realisieren. Dieser Wunsch steht und fällt natürlich mit dem Engagement seiner Mitglieder. Dazu brauchen wir jede Menge Hilfe, egal ob durch tatkräftige Unterstützung bei Aktivitäten oder einer gezielten Finanzspritze für größere Investitionen.

Ihre Anregungen und Ideen sind immer willkommen. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf und sagen Sie uns, wie Sie sich engagieren möchten.(s. Kontaktformular des Fördervereins)

Die Satzung

Vereinssatzung.doc
Microsoft Word Dokument 34.0 KB