Sportveranstaltungen

Kiellauf am 08.09.2013

Ein herzlichen Dank an Frau Schult. Sie hat dieses spannende Event für die Schule erstmalig organisiert. 80 Kinder konnten motiviert werden am Kiellauf 2013 teilzunehmen. Das Wetter spielte ideal mit. Die Menschenmassen - unglaublich! Keine Frage - das Wiederfinden nach dem Lauf war nicht leicht. Dennoch - alle halfen mit - riesige Glücksmomente für die Kinder. Die Teilnahme lohnt sich. Bitte wieder organisieren, liebe Eltern! Danke an den Veranstalter Zippel`s! Hier nun ein paar Bilder, die die tolle Dimension des Kiellaufs gut klar machen...

 

Lauftag 12.09.2011

 

 

215 Eichendorff-Schülerinnen und -Schüler trotzten der Regenwettervorhersage und trauten sich am Montag, den 12.September 2011, dem offiziellen Lauftag, um 10:30 Uhr auf die Laufstrecke rund um den Abenteuerspielplatz. Petrus hatte ein Einsehen mit den Kindern und schickte sogar ein paar Sonnenstrahlen. Das gemeinsame Laufen aller Altersklassen bracht besonders viel Spaß. Man lief mit Freunden aus anderen Klassen, schnackte dabei und machte dadurch den „Wettlauf“ zum gesunden Dauerlauf. Die meisten Kinder wuchsen über ihr Können hinaus und alle Kinder erhielten für 15 oder 30 Min, für 1 oder 2 Stunden , Bronze-   Silber- und Goldabzeichen.

        

Als Belohnung gab es nicht nur Abzeichen und Urkunden, es folgte eine sportliche Projektwoche mit dem Zirkus Quaiser. Die Kinder waren begeistert, einmal als richtige Zirkusartisten in einem wirklichen Zirkuszelt auftreten zu können und mancher Künstler erstaunte Eltern und Freunde mit halsbrecherischen Leistungen.       

Foto, Text: Renate Graetsch


Lauftag

Im September findet der jährliche „Lauftag“ statt. Die Schülerinnen und Schüler können an diesem Tag ihre Trainingseinheiten mit einem Laufabzeichen verschiedener Laufzeiten (15,30,60 und 120 Minuten) krönen. Gleichzeitig nehmen alle Kinder am Laufabzeichen-Wettbewerb für Schulen in Schleswig-Holstein teil.

 

Faschingsturnier

Am Rosenmontag des jeweiligen Schuljahres wird es bunt in der Sporthalle der Eichendorff Schule. Die Klassen 2,3 und 4 tragen an diesem Tag in den schönsten Verkleidungen ihr Völkerball- oder Florballturnier aus und ermitteln ihre Klassenstufensieger beim Faschingsturnier.

 

 

Bewegungstage

In unregelmäßigen Abständen verwandelt sich die Sporthalle zu einer Bewegungslandschaft für die Klassen 1-4. An diesen Tagen darf ein Vormittag lang getobt, geturnt, geschwungen und geklettert werden.